Beteiligungen

zurück zu Tiedemann
 
 

Seit 1986 liegt die Cap San Diego
als Museumsfrachter an der Überseebrücke in Hamburg.

Das 1962 gebaute kombinierte Stückgut- und Kühlschiff ist das einzige Zeugnis einer fast vergessenen Epoche der Seefahrtsgeschichte, die auf das Engste mit der Firmengeschichte von CARL TIEDEMANN verbunden ist.

 

Als einer von drei Gesellschaftern ist CARL TIEDEMANN an der Betriebsgesellschaft der Cap San Diego beteiligt.

Durch den Einsatz vieler ehrenamtlicher Tätiger und durch kostenfreie Eigenleistung der Gesellschafter ist die Erhaltung der Cap San Diego als voll seetüchtiges Museumsschiff gewährleistet.


Home - Sitemap - Impressum