Unternehmensgeschichte

 
 
1879-1895: Erfolg durch Innovation

Die Kellerwirtschaft im Hause wird von den Eltern CARL TIEDEMANNs betrieben und dient auch vielen Schauerleuten als beliebter Treffpunkt.
CARL TIEDEMANN hatte hier schon des Öfteren zusammen mit Freunden darüber diskutiert, wie man sich im Hafen selbständig machen kann, wobei er die Idee hatte, möglichst mehrere Geschäfte profitabel miteinander zu verbinden.

Üblich war allgemein, den aufkommenden Segelschiffen und Dampfern entgegenzufahren, um von den Kapitänen einen Auftrag für das Einschleppen an den richtigen Hafenplatz oder für eine sonst benötigte Arbeit zu erhalten. Und in der Regel erhielten jene den Zuschlag, die das aufkommende Schiff zuerst erreicht hatten.
 


 zurück Übersicht weiter 

Home - Sitemap - Impressum